Loll Feinmechanik GmbH

Unternehmensleitbild

Seit knapp 70 Jahren widmet sich die Loll Feinmechanik GmbH mit Freude den unterschiedlichsten Fertigungswünschen ihrer Kunden. Das Unternehmen produziert und liefern für die Technologiebereiche Analyse, Energie, Luftfahrt, Maschinenbau und Medizin. Ein Team von 270 qualifizierten und motivierten Mitarbeitern widmen sich leidenschaftlich täglich neuen Aufgaben. Unterstützt werden sie dabei durch das mehrfach ausgezeichnete Qualitätsmanagement. Die Produktion der Loll Feinmechanik GmbH wird in einem 7.500m² großen und modernen Arbeitsumfeld umgesetzt, welches mit den neuesten Technologien ausgestattet ist.

Unternehmensinfo

Unsere Berufswelt ist modern und zukunftsorientiert. Die Ausbildung und Weiterbildung unserer Mitarbeiter stellt für uns die wichtigsten Investitionen in die Zukunft dar. Deshalb werden Azubis bei Loll auch zu Mitarbeitern! Eine gute Ausbildung ist die Basis für den beruflichen Erfolg. Bei uns gibt es ein eigenes Ausbildungszentrum mit hauptberuflichen Ausbildern. Außerdem haben wir ein Team von erfahrenen Mitarbeitern, die unseren Nachwuchs an ihrem Arbeitsplatz mit der Berufspraxis vertraut machen. Ausbildung ist bei uns mehr als nur die Vermittlung des Lehrstoffes. Unsere Auszubildenden werden in die verschiedenen Abteilungen integriert und lernen den Umgang mit den neuesten Technologien.

Du möchtest mehr wissen?

oder uns persönlich etwas fragen?

Angebotene Ausbildungsberufe

Beschreibung des Ausbildungsberufs

 

Ausbildung zur/zum Feinwerkmechaniker/in und
Studium Maschinenbau.

 

Voraussetzungen

  • gutes Abitur (Fachabitur)
  • Teamfähigkeit
  • Technisches Verständnis
  • Neigung zur präziser und genauer Arbeit
  • Handwerkliches Geschick

 

Zeitliche Gliederung:

Im ersten Jahr beginnt die Ausbildung im Betrieb.
Bereits zum Ende des Jahres wird die Zwischenprüfung durchgeführt.
Mit Beginn des 2. Jahres wird das Hochschulstudium aufgenommen.
In der vorlesungsfreien Zeit wird die betriebliche Ausbildung weitergeführt.

Die Gesellenprüfung erfolgt nach 3,5 Jahren.
Die Bachelorprüfung erfolgt nach 5 Jahren.

Erforderliche Qualifikation

allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Fachhochschulreife (Fachabitur)

Ausbildungsvergütung

Sozial-Leistungen

Bewerbungen an

https://www.loll-feinmechanik.de/jobboerse/ausbildung.html

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Mit Hilfe deiner Kollegen aus der IT-Abteilung bist du der Dienstleister für alle Aufgaben rund um die interne Informationstechnik.
Bei der Loll Feinmechanik GmbH umfassen deine Einsatzgebiete das Einrichten neuer Computersysteme, Unterstützung bei Projekten und Durchführung eigener Projekte, Unterstützung der Kollegen bei Hard- und Softwareproblemen sowie die gemeinsame langfristige Planung der IT-Infrastruktur.

Erforderliche Qualifikation

mindestens einen guten MSA (mittlerer Schulabschluss) insbesondere: Mathematik und Informatik

Ausbildungsvergütung

Sozial-Leistungen

  • Ersthelferkurse (kostenfrei)
  • Übernahme der Prüfungsgebühren bei deinem Autoführerschein
  • In- und externe Seminare
  • Unterstützung bei den zu absolvierenden Prüfungen

Bewerbungen an

https://www.loll-feinmechanik.de/jobboerse/ausbildung.html

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an und prüfen anhand der Begleitpapiere deren Menge und Beschaffenheit. Sie organisieren die Entladung der Güter, sortieren diese und lagern sie sachgerecht an vorher bereits eingeplanten Plätzen. Dabei achten Sie darauf, dass die Waren unter optimalen Bedingungen gelagert werden, und regulieren z.B. Temperatur und Luftfeuchtigkeit.
Im Warenausgang planen Sie Auslieferungstouren und ermitteln die günstigste Versandart. Sie stellen Lieferungen zusammen, verpacken die Ware und erstellen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zoll-erklärungen. Außerdem beladen Sie Lkws, Container oder Eisenbahnwaggons, bedienen Gabelstapler und sichern die Fracht gegen Verrutschen oder Auslaufen.
Darüber hinaus optimieren Fachkräfte für Lagerlogistik den innerbetrieblichen Informations- und Materialfluss von der Beschaffung bis zum Absatz. Sie erkunden Warenbezugsquellen, erarbeiten Angebotsvergleiche, bestellen Waren und veranlassen deren Bezahlung.

Erforderliche Qualifikation

mindestens einen guten ESA (Erster allgemeinbildender Schulabschluss) insbesondere: Mathematik und Physik

Ausbildungsvergütung

Sozial-Leistungen

  • Ersthelferkurse (kostenfrei)
  • Übernahme der Prüfungsgebühren bei deinem Autoführerschein
  • In- und externe Seminare
  • Unterstützung bei den zu absolvierenden Prüfungen

Bewerbungen an

https://www.loll-feinmechanik.de/jobboerse/ausbildung.html

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Feinwerkmechanik ist in drei Schwerpunkte untergliedert, bei denen heute branchenübergreifende Schnittstellen- und Qualitätsanforderungen immer höher werden.

Der Feinwerkmechaniker arbeitet in der Teilefertigung, Montage und Instandhaltung von komplexen Maschinen, Anlagen und Systemen. Er muss im Team an unterschiedlichen Problembrennpunkten wirken, ausgehend von komplexen, computergestützten Fertigungsprozessen in Werkstätten bis hin über Montagebaustellen oder im Servicebereich beim Kunden.

Besonders kennzeichnend für dieses Berufsbild ist der stark zunehmende Einsatz von Steuer- und Regelungstechnik, computergestützter Technik (CNC, CAD/CAM, CAQ) im Bereich Fertigung sowie der EDV in allen wertschöpfenden Geschäftsprozessen.

Aber auch die Notwendigkeit unverzichtbarer Qualitätsmanagementmethoden, zeigen die stetig wachsende Herausforderung in diesem Beruf, der mit früheren Berufsdarstellungen längst nicht mehr vergleichbar ist.

Erforderliche Qualifikation

Guter Hauptschulabschluss (insbesondere: Deutsch, Mathematik und Physik)

Ausbildungsvergütung

Sozial-Leistungen

  • Ersthelferkurse (kostenfrei)
  • Übernahme der Prüfungsgebühren bei deinem Autoführerschein
  • In- und externe Seminare
  • Unterstützung bei den zu absolvierenden Prüfungen

Bewerbungen an

https://www.loll-feinmechanik.de/jobboerse/ausbildung.html

Beschreibung des Ausbildungsberufs

 
 
Mit Hilfe der elektronischen Datenverarbeitung erledigst du den anfallenden Schriftverkehr, sowie die Datenerfassung. Im Rahmen der Auftragsabwicklung erfasst du Bestellungen, erstellst Versandpapiere und schreibst Rechnungen. Außerdem bekommst du Einblick ins Rechnungswesen, die Lohnbuchhaltung, Controlling, Einkauf und Versand.

Erforderliche Qualifikation

Guter Realschulabschluss (insbesondere: Deutsch, Mathematik und Englisch)

Ausbildungsvergütung

Sozial-Leistungen

  • Ersthelferkurse (kostenfrei)
  • Übernahme der Prüfungsgebühren bei deinem Autoführerschein
  • In- und externe Seminare
  • Unterstützung bei den zu absolvierenden Prüfungen

Bewerbungen an

https://www.loll-feinmechanik.de/jobboerse/ausbildung.html

Wähle Deinen gewünschten Termin aus: