Ärztekammer Schleswig-Holstein

Das Tätigkeitsfeld ist vielseitig und von Teamarbeit geprägt. 
Im Mittelpunkt steht der Umgang mit kranken Menschen. An der Anmeldung und bei der Durchführung von medizinischen Untersuchungen ist Einfühlungsvermögen, kompetente Information und Betreuung der Patienten gefragt.
Im Verwaltungsbereich geht es in erster Linie um den verantwortungsvollen und sorgfältigen Umgang mit Terminvergaben, Leistungsdokumentation und -abrechnung sowie Bestellungen für den Praxisbedarf.

Deine Vorteile bei uns

Die Ausbildungsvergütung beträgt z. Zt. im 1. Ausbildungsjahr 792 €/bzw. ab 01.04.2018 805 € und steigert sich auf 900 € im 3. Ausbildungsjahr.

Die Arbeitszeit ist laut Tarifvertrag auf 38,5 Stunden in der Woche festgelegt.

Größe des Unternehmens

Es handelt sich meist um überschaubare Betriebe, wie z. B. Hausarzt- und Facharztpraxen, Krankenhausambulanzen sowie anderen medizinischen Versorgungseinrichtungen.

Was solltest Du mitbringen

mindestens den ersten allgemeinbildenden Schulabschluss
Interesse an medizinischen Sachverhalten und Verwaltungsauf-
gaben
Interesse am Umgang mit kranken Menschen
Einfühlungsvermögen
Verantwortungsbewusstsein
Teamfähigkeit
Kontaktfreudigkeit
Verschwiegenheit

Dein Weg zu uns

Die Bewerbungen werden direkt an die Arztpraxis bzw. das medizinische Versorgungsunternehmen geschickt.
erforderliche Unterlagen:
Bewerbung
Lebenslauf
Zeugnisse, Bescheinigungen
Einstellungstermin ist normalerweise der 01.08. jeden Jahres.

Weitere Firmen