CTP LOGISTIC GmbH

Gebündelte Logistikkompetenzen aus einer Hand< Ziel des CARGO l TRANS l POOL ist es, seinen Kunden individuelle Logistiklösungen aus einer Hand zu bieten, auch und gerade für komplexe Aufgabenstellungen. Hierbei steht der Name CTP nicht nur für CARGO l TRANS l POOL, sondern besonders gegenüber unseren Kunden für: CTP – Committed To Perform!

Die CTP LOGISTIC GMBH ist ein global tätiges, mittelständisches Speditionsunternehmen mit Spezialisierung auf See- und Lufttransporte. Wir haben unseren Hauptsitz in Rellingen, sind jedoch insgesamt mit 5 Büros weltweit in 3 Ländern vertreten. Es sind derzeit ca. 70 Mitarbeiter in der CTP.BIZ Gruppe beschäftigt, wobei ca. 30 Mitarbeiter der CTP Logistic GmbH angehören, sowie 3 Auszubildende.

Zudem ist die CTP Logistic GmbH Mitglied des Vereins Hamburger Spediteure e.V., welcher 1884 in der Hansestadt gegründet wurde. Der VHSp vertritt die Interessen der Hamburger Spediteure auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene gegenüber anderen Wirtschaftsverbänden, Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.

Neben einem umfangreichen und vielfältigen Informationsangebot bietet der VHSp seinen Mitgliedern auch Beratungen und regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Angebotene Ausbildungsberufe

Kaufmann für Spedition und Logistik (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Du möchtest wissen, wie dein Smartphone zu dir nach Hause kommt? Wie dein nächstes Festival organisiert wird? Oder wie der neueste Sneaker ihren Weg in den Laden finden? Wie die Organisation im Hintergrund abläuft, lernst du in der dreijährigen Ausbildung für Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung.

Als Kauffrau/-mann für Spedition und Logistikdienstleistung sorgst du für einen reibungslosen, kostengünstigen und pünktlichen Informations- und Warenfluss. Kurz gesagt: Dein Ziel ist es, die Logistik zu organisieren.

- Du planst und organisierst Transporte rund um den Globus sowie den Umschlag und die Lagerung von Gütern.
- Du berätst und informierst Kunden über alle Details zum Transportauftrag
- Du kommunizierst mit Kunden, Geschäftspartnern, Reedereien und Fluggesellschaften aus aller Welt.
- Du erstellst Dokumente für den Transport per LKW, Schiff, Flugzeug oder Bahn.
- Du kalkulierst Angebotspreise, Frachtraten und Zollgebühren.

Erforderliche Qualifikation

Mittlerer Schulabschluss, Interesse für wirtschaftliche Zusammenhänge, keine Scheu vor anderen Menschen und davor neue Leute kennenzulernen, man sollte mit dem Computer nicht auf "Kriegsfuß" stehen, auf den Mund gefallen sein oder in Panik ausbrechen, wenn etwas zu organisieren oder zu planen ist.

Ausbildungsvergütung

gemäß Tarifvertrag
1. Ausbildungsjahr € 755,00
2. Ausbildungsjahr € 880,00
3. Ausbildungsjahr € 1.005,00

Sozial-Leistungen

– interner Englischunterricht
– 1 x wöchentlich gemeinsames Mittagessen
– Getränke
– Fitnessraum mit Betreuung
– Möglichkeit auf ein Auslandspraktikum (ausbildungsbedingt)

Bewerbungen an

in Form eines Videos an Herr Dominique Neumann – management@ctp.biz

Sonderqualifikation Europaklasse

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Arbeit in den Europaklassen (Teilzeitklassen) verfolgt u.a. das Ziel, leistungsorientierten Auszubildenden innerhalb ihrer Ausbildungszeit Gelegenheit zu geben, ein „Mehr“ an Kompetenzen zu erwerben, aktiv und selbst gestaltend ihre Ausbildung zu betreiben. Ferner übernehmen die Auszubildenden Selbstverantwortung für den eigenen und den gesamten Lernprozess, um die Fach-, Sozial-, Methoden- und Personalkompetenz unter Beweis zu stellen.

Unterrichtsform
- ein umfangreiches Projekt pro Halbjahr oder je nach Lernfeldabschnitt
- Erstellung von Handlungsprodukten z.B. Projektergebnisse
- Teile des Lehrplans werden im Fach Englisch unterrichtet
- Spanischunterricht
- Auslandspraktikum: Dauer mind. 5 Wochen

Erforderliche Qualifikation

Aussagekräftige Bewerbung und Lebenslauf auf Englisch, letztes Zeugnis der allgemeinbildenden Schule, gute Englischkenntnisse (mind. 8 Jahre Schulenglisch o.Ä.), ggf. weitere Nachweise über erworbene Englischqualifikationen, Motivation und Leistungsorientierung

Ausbildungsvergütung

gemäß Tarifvertrag
1. Ausbildungsjahr € 755,00
2. Ausbildungsjahr € 880,00
3. Ausbildungsjahr € 1.005,00

Sozial-Leistungen

- interner Englischunterricht
- 1 x wöchentlich gemeinsames Mittagessen
- Getränke
- Fitnessraum mit Betreuung
- Möglichkeit auf ein Auslandspraktikum (ausbildungsbedingt)

Bewerbungen an

Herr Dominique Neumann – management@ctp.biz

Sonderqualifikation Bilinguale Klasse

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Arbeit in den Europaklassen (Teilzeitklassen) verfolgt u.a. das Ziel, leistungsorientierten Auszubildenden innerhalb ihrer Ausbildungszeit Gelegenheit zu geben, ein „Mehr“ an Kompetenzen zu erwerben, aktiv und selbst gestaltend ihre Ausbildung zu betreiben. Ferner übernehmen die Auszubildenden Selbstverantwortung für den eigenen und den gesamten Lernprozess, um die Fach-, Sozial-, Methoden- und Personalkompetenz unter Beweis zu stellen.

Unterrichtsform
- ein umfangreiches Projekt pro Halbjahr oder je nach Lernfeldabschnitt
- Erstellung von Handlungsprodukten z.B. Projektergebnisse
- Teile des Lehrplans werden im Fach Englisch unterrichtet
- Spanischunterricht
- Auslandspraktikum: Dauer mind. 5 Wochen

Erforderliche Qualifikation

Aussagekräftige Bewerbung und Lebenslauf auf Englisch, letztes Zeugnis der allgemeinbildenden Schule, gute Englischkenntnisse (mind. 8 Jahre Schulenglisch o.Ä.), ggf. weitere Nachweise über erworbene Englischqualifikationen, Motivation und Leistungsorientierung

Ausbildungsvergütung

gemäß Tarifvertrag
1. Ausbildungsjahr € 755,00
2. Ausbildungsjahr € 880,00
3. Ausbildungsjahr € 1.005,00

Sozial-Leistungen

- interner Englischunterricht
- 1 x wöchentlich gemeinsames Mittagessen
- Getränke
- Fitnessraum mit Betreuung
- Möglichkeit auf ein Auslandspraktikum (ausbildungsbedingt)

Bewerbungen an

Herr Dominique Neumann – management@ctp.biz

Sonderqualifikation Hamburger Logistik Bachelor

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die triqualifizierende Ausbildung umfasst die betriebliche Ausbildung, die Berufsschulausbildung an der Berufliche Schule für Spedition, Logistik & Verkehr und ein Bachelor-Studium der Betriebswirtschaft mit dem Studienschwerpunkt Unternehmenslogistik an der Hamburger Fern-Hochschule.

Die Absolventinnen und Absolventen erhalten gleich zwei Abschlüsse: Kauffrau/Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung und den akademischen Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) in Betriebswirtschaft.

Erforderliche Qualifikation

Abitur oder Fachhochschulreife

Ausbildungsvergütung

gemäß Tarifvertrag
1. Ausbildungsjahr € 755,00
2. Ausbildungsjahr € 880,00
3. Ausbildungsjahr € 1.005,00

Sozial-Leistungen

- interner Englischunterricht
- 1 x wöchentlich gemeinsames Mittagessen
- Getränke
- Fitnessraum mit Betreuung
- Möglichkeit auf ein Auslandspraktikum (ausbildungsbedingt)

Bewerbungen an

Herr Dominique Neumann – management@ctp.biz

Weitere Firmen