Hans-Walter Mohr GmbH

Die Firma Hans-Walter Mohr ist ein Familienunternehmen mit ca. 50 Mitarbeitern. Schon seit 1946 sind wir im Präzisionswerkzeugbau tätig und stellen Schnitt-, Biege-, Zieh-, Folgeverbund- und Spritzgießwerkzeuge her. Ebenso konzipieren und fertigen wir Sondermaschinen für die Automatisierungstechnik. Wir wissen, dass gute Leistungen nur in einem guten Betriebsklima möglich sind; deshalb sind Hilfsbereitschaft, Fairness sowie eine freundliche Atmosphäre selbstverständlich. Unsere Firma genießt sowohl bei der Qualität der Werkzeuge als auch bei der Ausbildung Ihrer Mitarbeiter einen ausgezeichneten Ruf.

Angebotene Ausbildungsberufe

Feinwerkmechaniker (m/w)

Deine Vorteile bei uns

  • Im 1.Ausbildungsjahr beträgt Deine Ausbildungsvergütung ca. € 600,-- und steigert sich auf € 800,-- im 3. Ausbildungsjahr
  • Als Anreiz wird eine zusätzliche monatliche Prämie je Qualifikation gezahlt.
  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 37 Stunden
  • Es gibt keine Schichtarbeit
  • Der Urlaubsanspruch beträgt 6 Wochen

Größe des Unternehmens

Beschäftigte insgesamt: 50
Davon
Auszubildende: 9
Praktikanten: 0

Was solltest Du mitbringen

  • Schulabschluss:
    • gute mittlere Reife in naturwissenschaftlichen Fächern oder Abitur
      -theoretische Fähigkeiten:
    • Mathematik
    • gutes Vorstellungsvermögen
    • räumliches Denken
  • praktische Fähigkeiten:
    • handwerkliches Geschick
    • Gefühl für Präzision
    • Technisches Verständnis für Maschienen

Dein Weg zu uns

  • Bewerbe Dich bitte per E-Mail (mail-@mohr-werkzeugbau.de) oder per Post bei uns.
  • Der Ansprechpartner ist Jürgen Behrens.
  • Deine Bewerbung sollte bis zum 30.04.2018 bei uns eingegangen sein.
  • erforderliche Unterlagen:
    • Bewerbung
    • Lebenslauf
    • die letzten beiden Zeugnisse
    • Bescheinigungen
Weitere Firmen