Schapke und Rickmann Steuerberatungsgesellschaft

Raum: B2.06

Bei uns werden nur die Zahlen verwaltet – unsere Mandanten werden beraten.

Wir sind ein humorvolles, innovatives Team in Pinneberg und Schenefeld mit zwei lockeren und neue Wege gehenden Steuerberatern an der Spitze.

Aus einem Kindheitstraum heraus, den Beruf von der Pike auf gelernt, lieben und leben unsere Chefs die Steuerberatung – und das in der dritten Generation. Das spüren sowohl wir als Team als auch unsere Mandanten.

Gemeinsam sind wir stark! Zu unserer 24-köpfigen „Kanzlei-Familie“ gehören Steuerberater, Steuerfachwirte, Bilanzbuchhalter, Fachassistenten, Steuerfachangestellte und Sekretärinnen.

Mit modernster Technik und Softwarelösungen, zwei großen Monitoren und Headsets ausgestattet, leben wir die digitale Zukunft bereits heute. Wir nehmen unsere Mandanten auf der Reise der Digitalisierung an die Hand und erarbeiten mit ihnen individuelle Lösungen.

Jeden Tag arbeiten wir daran, für unsere Mandanten noch ein Stückchen besser zu werden.

Unser Stand ist in Raum

B2.06

Angebotene Ausbildungsberufe

Steuerfachangestellter (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Du musst nicht studieren, um zu arbeiten wie ein Akademiker!

Keine Sorge! Langweiliger und stupider Verwaltungskram ist nicht deine Hauptaufgabe. Deine Ausbildung wird anspruchsvoll und abwechslungsreich sein. Auch wenn das Papier noch nicht ganz ausgestorben ist, spielt die Digitalisierung in unserer Branche eine große Rolle und du wirst deine Arbeit hauptsächlich digital erledigen.

In enger Zusammenarbeit mit deinen Mandanten erarbeitest du die bestmöglichen Lösungen in sämtlichen steuerlichen Angelegenheiten. Du unterstützt Unternehmer bei der Ermittlung der monatlichen Umsatzsteuerschuld, beim Abrechnen der Gehälter, beim Ermitteln des Jahresgewinns und stehst ihnen in Steuersachen mit Rat und Tat zur Seite. Privatpersonen werden auch zu deinem Mandantenkreis gehören. Die einen vermieten Häuser, die anderen sind ehrenamtlich tätig – vielleicht sind sie auch angestellt oder beziehen Rente; keiner ist gleich. Diese Mandanten unterstützt du bei der Ermittlung des Einkommens, erstellst für sie die Steuererklärungen und zeigst ihnen den Weg durch den Steuerdschungel.

Dein Ausbildungsberuf ist zukunftssicher und durch viele Weiterbildungsmöglichkeiten kannst du schnell und sicher die Karriereleiter hochsteigen. Die Berufserfahrung, die du während deiner Karriere sammelst, ist sehr wertvoll und hilft dir beim Ablegen von Prüfungen.

Erforderliche Qualifikation

Realschulabschluss oder höher – Spaß an Zahlen und Paragrafen – Deutsch "flutscht" nur so

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr 850,00 Euro
2. Ausbildungsjahr 950,00 Euro
3. Ausbildungsjahr 1.050,00 Euro gemäß der Empfehlung der Steuerberaterkammer Schleswig-Holstein.

Sozial-Leistungen

• persönlicher „Pate“ sowie fachliche Ausbildung durch Kollegen, wodurch verschiedene Arbeitsweisen und Herangehensweisen vermittelt werden
• Kostenübernahme von Klassenreisen und Schulbüchern
• Schultage bleiben Schultage, nach Schulschluss ist Lern- und Erholungszeit
• Tee, Kaffee und Wasser ebenso Süßigkeiten und Obst gehen aufs Haus
• Kleiderwahl: casual leger von Montag- Freitag
• Fun activities: Betriebsausflug, Weihnachtsfeier, Bowlingturnier und natürlich dürfen legendäre Abende unter Kollegen nicht fehlen
• freies WLAN für alle
• last but not least die Festanstellung nach der Ausbildung

**Facts:**
• Ausbildungsdauer: 3 Jahre mit der Möglichkeit auf 2 ½ Jahre zu verkürzen
• feste Arbeitszeiten mit Spielraum (individuell vereinbar)
• Förderungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten:
– regelmäßige Inhouse-Schulungen, Online –Seminare und Übernahme von Seminarkosten
– wir fördern Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung zum Steuerfachwirt und Steuerberater

Bewerbungen an

persönliche Abgabe – klassisch per Post – per E-Mail an bewerbung@schapke.com – Link von LinkedIn oder Xing funktioniert auch

Weitere Firmen