Security Ricke e.K. Inhaber Harald Gerd Ricke

Raum: B2.02

Unsere Unternehmensphilosophie leitet sich aus dem Familienwappen ab, es ist mit Mut voranzugehen und stärksten Einsatz zu zeigen. Wir behalten in allen Angelegenheiten, die Sicherheit unsere Kunden im Blick und Schützen Ihn und sein Hab und Gut.
In allen Bewachungsarbeiten gehören ausgebildete Fachkräfte eingesetzt, darum ist Security Ricke Ausbildungsbetrieb der ersten Stunde. Als Meisterschmiede haben wir schon drei unserer ehemaligen Auszubildenden zum IHK geprüften Meisterabschluss geführt.

Wir sind Meister für Schutz und Sicherheit. Das ist in dieser Branche der höchste Berufsabschluss und stellt ein Alleinstellungsmerkmal bei den sonst minderqualifizierten Mitbewerbern dar.
Zu unsere Kunden zählen Privatpersonen, nationale als auch internationale Unternehmen und öffentliche Einrichtungen.
Unsere Kunden befinden sich im gesamten norddeutschem Raum.
In unserer 24h/7 besetzten Notrufleitstelle empfangen wir Meldungen (Überfall, Feuer, Einbruch usw.) von Gefahrenmeldeanlagen.
Von hier aus erfolgt die Alarmintervention und die Sicherheitsüberwachung unserer Fahrzeuge. Objektbewachungen aller Art sowie die Erstellungen von Sicherheits- und Risikoanalysen gehören mit zu unseren Hauptaufgaben.
Bei Veranstaltungen sorgen wir für Ordnung und unterstützen die vor Ort anwesenden Mitarbeiter, um einen reibungslose Abläufe zu ermöglichen.
Unser Unternehmen ist ein traditionell – modernes Unternehmen der Sicherheitsbranche. Wir sorgen schon heute für die Fachkräfte von morgen.
So bilden wir in den Beruf Servicekraft für Schutz und Sicherheit und Fachkraft für Schutz und Sicherheit aus. Im kaufmännischen Bereich können sich junge Schulabgänger für die Ausbildung für Kaufleute für Büromanagement bei uns bewerben.
Ebenfalls können sich Schüler für ein Praktikum bewerben um den Beruf kennen zu lernen.

Unser Stand ist in Raum

B2.02

Angebotene Ausbildungsberufe

Servicekräfte für Schutz und Sicherheit (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Servicekräfte für Schutz und Sicherheit kümmern sich um Objekt-, Wert- und Personenschutz. Sie führen Begehungen am Objekt durch. prüfen offene Türen und Fenster sowie unberechtigte Personen. Eingesetzt werden sie in diversen Sicherheitsabteilungen aller Art.
Weiterbildungsmöglichkeiten zum Werkschutzmeister sind möglich.

Erforderliche Qualifikation

  • ​mindestens 17 Jahre alt
  • guter Hauptschulabschluss
  • körperliche Fitness
  • Interesse am Umgang mit Technik
  • kommunikativ

Ausbildungsvergütung

im ersten Jahr 670,00 €, im zweiten Jahr 700,00 €

Sozial-Leistungen

sprich uns an, wir sind offen für alle Arten der Förderung.

Bewerbungen an

Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Kaufleute für Büromanagement führen verwaltende, buchhalterische Tätigkeiten durch. Sie erstellen Rechnungen, planen und überwachen Termine, kümmern sich um den allgemeinen Schriftverkehr und betreuen Kunden.
Weiterbildungsmöglichkeiten zum Personalkaufmann und Bilanzbuchhalter sind möglich.

Erforderliche Qualifikation

​​- guter Realschulabschluss

  • gutes Ausdrucksvermögen
  • organisatorische Fähigkeiten
  • kommunikativ

Ausbildungsvergütung

im ersten Jahr 580,00 €, im zweiten Jahr 630,00 €, im dritten Jahr 680 €

Sozial-Leistungen

sprich uns an, wir sind offen für alle Arten der Förderung.

Bewerbungen an

Wähle Deinen gewünschten Termin:
09:00 Uhr
Ausgebucht
09:30 Uhr
Ausgebucht
10:00 Uhr
Ausgebucht
10:30 Uhr
Ausgebucht
11:00 Uhr
Ausgebucht
11:30 Uhr
Ausgebucht
12:00 Uhr
Ausgebucht
12:30 Uhr
Ausgebucht
13:00 Uhr
Ausgebucht
13:30 Uhr
Frei: 1
Weitere Firmen