SOS Kinderdorf Harksheide

Seit 1986 bieten wir jungen Menschen eine 3-jährige Ausbildung mit einem qualifizierten Abschluss. Ziel ist, die Jugendlichen persönlich, schulisch und beruflich zu stabilisieren, zu motivieren und damit die Voraussetzung für ein eigenständiges Leben zu schaffen. Die Ausbildung findet in unserer Ausbildungsstätte Großküche und Heißmangel statt sowie in Praktikumsbetrieben, die für die Auszubildenden passen und später einen Arbeitsplatz bieten. Um dies zu verwirklichen, arbeiten wir in einem erfahrenen Team aus Hauswirtschaftsmeisterinnen, Hauswirtschaftlichen Betriebsleiterinnen und einer Sozialpädagogin.

Angebotene Ausbildungsberufe

Fachpraktiker Hauswirtschaft (m/w/d)
Fachpraktiker für personenbezogene Dienstleistungen (m/w/d)

Deine Vorteile bei uns

Von wem wird die Ausbildung bezahlt?

Sie stellen einen Antrag auf Teilhabe am Ar-beitsleben nach SGB IX i.V.m. SGB III.
Bekomme ich auch Geld?
Ja, es gibt Ausbildungsgeld.

Größe des Unternehmens

Beschäftigte insgesamt: 15
Davon
Auszubildende: 10
Praktikanten: Nach Absprache

Was solltest Du mitbringen

Neugier, Spaß an der Arbeit mit den eigenen Händen.
Kochen, Service, Hauspflege, Wäschepflege, Berufsschule.
Hauswirtschaft ist Teamarbeit, respektvolle Zusammenarbeit.
Die Arbeit in der Gruppe macht Spaß und motiviert.

Welchen Schulabschluss benötige ich?
• Förderschulabschluss
• Hauptschulabschluss

Dein Weg zu uns

Rufen Sie uns gerne an
Tel. 040 – 589 79 54 111

Oder schreibe uns eine E-Mail
Frauke.Morgenroth@sos-kinderdorf.de

Zusammen vereinbaren wir ein Praktikum.

Wähle Deinen gewünschten Termin:
09:00 Uhr
Frei: 1
09:30 Uhr
Ausgebucht
10:00 Uhr
Ausgebucht
10:30 Uhr
Ausgebucht
11:00 Uhr
Ausgebucht
11:30 Uhr
Ausgebucht
12:00 Uhr
Ausgebucht
12:30 Uhr
Frei: 1
13:00 Uhr
Frei: 1
13:30 Uhr
Frei: 1
Weitere Firmen