Stadtwerke Pinneberg GmbH

Raum: C2.07

Die Stadtwerke Pinneberg GmbH und ihre Holding, die Kommunalwirtschaft Pinneberg GmbH, sind ein kommunaler Querverbund der Stadt Pinneberg für Strom, Gas, Wasser, Wärme, Bäder und Telekommunikation.
Die pinnau.com GmbH & Co. KG plant, baut, betreibt und vermarktet als regionaler Anbieter Triple-Play-Dienste (Telefon, Internet und TV) über ein eigenes Glasfaser-Netz. Außerdem führt die Stadtwerke Pinneberg GmbH den Abwasser Betrieb Pinneberg. Die Unternehmensgruppe erbringt Ver- und Entsorgungsleistungen für rund 60.000 Menschen in insgesamt 10 Kommunen.
Unser Motto: „Von hier. Für hier.“
Unternehmensinfo
Am Hafen 67, 25421 Pinneberg (Hauptgebäude)
Dingstätte 16, 25421 Pinneberg (Servicecenter)

www.stadtwerke-pinneberg.de

Wir sind ein kommunales Unternehmen mit einem starken Team von rund 100 Beschäftigten.
Unser erfahrenes Fachpersonal und geschulte Ausbilder (m/w/d) vermitteln dir, in freundlicher Atmosphäre, die notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten für dein späteres Berufsleben.
Du hast die Chance nach der Ausbildung übernommen zu werden.

(file: alle-ausbildungsberufe.pdf)

Unser Stand ist in Raum

C2.07

Angebotene Ausbildungsberufe

Industriekaufmann (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d) dauert 3 Jahre, kann aufgrund von guten schulischen Leistungen auch auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Die Berufsschule befindet sich in Pinneberg.

Während der Ausbildung durchläufst du sämtliche Abteilungen im kaufmännischen Bereich des Unternehmens. Du erhältst ebenfalls einen Einblick in den technischen Bereich der Stadtwerke. Am Ende deiner Ausbildung bist du mit sämtlichen Arbeitsvorgängen im Betrieb vertraut und kannst dich entscheiden, in welche Richtung du dich spezialisieren möchtest. Z. B. Einkauf, Verkauf, Buchhaltung, Personalbereich

Inhalte der Ausbildung:
Verkauf der Produkte und Dienstleistungen
Einkauf von Materialien und Rohstoffen
Marktanalyse
Kundenservice & Abrechnung
Personalwirtschaft
buchen und kontrollieren der im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge allgemeine Bürotätigkeiten

Erforderliche Qualifikation

mindestens einen guten Realschulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur

Ausbildungsvergütung

TVAöD, sowie 13. Gehalt gemäß TVAöD

Sozial-Leistungen

VBL (Zusatzrente)
Beteiligung an Firmenfitness Qualitrain
vermögenswirksame Leistungen, Pensionskasse oder Direktversicherung Bahnfahrkarte vom Wohnort zur Berufsschule sowie zum Betrieb kostenlose Arbeitskleidung sowie Fachbücher

Bewerbungen an

Stadtwerke Pinneberg GmbH, persönlich/vertraulich z.H. Frau Gillner-Prüser (Personalreferentin/Ausbilderin), Am Hafen 67, 25421 Pinneberg oder per Mail an gillner@stadtwerke-pinneberg.de

PDF anzeigen

Anlagenmechaniker (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) dauert in der Regel 3,5 Jahre.
Die theoretische Ausbildung wird im Blockunterricht, an der Berufsschule Regionales Berufsbildungszentrum Technik in Kiel, vermittelt.

Inhalte der Ausbildung:
herstellen von Rohrleitungssystemen
Bearbeitung von Rohren, Blechen und Bauteilen
spezielle Kleinteile fertigen
Montage von Rohrleitungselementen: Armaturen, Druckregler, usw.
Isolierung von Rohrleitungen
Installation von Gas- und Wasserhausanschlüssen
Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten
erstellen von Angeboten mit Kostenkalkulation

Erforderliche Qualifikation

Realschulabschluss

Ausbildungsvergütung

TVAöD, sowie 13. Gehalt gemäß TVAöD

Sozial-Leistungen

VBL (Zusatzrente)
Beteiligung an Firmenfitness Qualitrain
vermögenswirksame Leistungen, Pensionskasse oder Direktversicherung
Bahnfahrkarte vom Wohnort zur Berufsschule sowie zum Betrieb
kostenlose Arbeitskleidung sowie Fachbücher

Bewerbungen an

Stadtwerke Pinneberg GmbH, persönlich/vertraulich z.H. Frau Gillner-Prüser (Personalreferentin/Ausbilderin), Am Hafen 67, 25421 Pinneberg oder per Mail an gillner@stadtwerke-pinneberg.de

PDF anzeigen

Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Ausbildung zur Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d) dauert in der Regel 3 Jahre.
Sie findet in den 3 Wasserwerken der Stadtwerke Pinneberg GmbH statt. Die theoretische Ausbildung wird im Blockunterricht, in der Walther-Lehmkuhl-Schule in Neumünster, vermittelt.

Inhalte der Ausbildung:
Aufbereitung von Wasser in Filteranlagen und Reaktionsbecken
Rohrleitungen legen und entsprechende Anlagen (de-)montieren
Wartungs- und Reparaturarbeiten an Pumpen, Rohrleitungen, Schaltungen etc. durchführen
Steuerung und Kontrolle technischer Abläufe
Störungen beseitigen
die Wasserqualität kontrollieren und dokumentieren
Anwendungen von Informations- und Kommunikationstechniken

Erforderliche Qualifikation

Realschulabschluss

Ausbildungsvergütung

TVAöD, sowie 13. Gehalt gemäß TVAöD

Sozial-Leistungen

VBL (Zusatzrente)
Beteiligung an Firmenfitness Qualitrain
vermögenswirksame Leistungen, Pensionskasse oder Direktversicherung
Bahnfahrkarte vom Wohnort zur Berufsschule sowie zum Betrieb
kostenlose Arbeitskleidung sowie Fachbücher

Bewerbungen an

Stadtwerke Pinneberg GmbH, persönlich/vertraulich z.H. Frau Gillner-Prüser (Personalreferentin/Ausbilderin), Am Hafen 67, 25421 Pinneberg oder per Mail an gillner@stadtwerke-pinneberg.de

PDF anzeigen

Elektroniker für Betriebstechnik im "Zählerwesen" (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) dauert in der Regel 3,5 Jahre.
Der Berufsschulunterricht findet in der Beruflichen Schule Elmshorn (Europaschule) statt.

Inhalte der Ausbildung:
fachgerechte Installation und Wartung von elektrischen Anlagen
erstellen von Entwürfen für Änderungen und Erweiterungen
Installation von Leitungsführungsanlagen
Prüfung von Starkstromanlagen
Störungsanalysen
Überwachung der Sicherheitseinrichtungen
Kundenservice (z.B. Einweisung in die Bedienung der Anlagen)

Erforderliche Qualifikation

Realschulabschluss

Ausbildungsvergütung

TVAöD, sowie 13. Gehalt gemäß TVAöD

Sozial-Leistungen

VBL (Zusatzrente)
Beteiligung an Firmenfitness Qualitrain
vermögenswirksame Leistungen, Pensionskasse oder Direktversicherung
Bahnfahrkarte vom Wohnort zur Berufsschule sowie zum Betrieb
kostenlose Arbeitskleidung sowie Fachbücher

Bewerbungen an

Stadtwerke Pinneberg GmbH, persönlich/vertraulich z.H. Frau Gillner-Prüser (Personalreferentin/Ausbilderin), Am Hafen 67, 25421 Pinneberg oder per Mail an gillner@stadtwerke-pinneberg.de

Elektroniker für Betriebstechnik im "Stromnetz" (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Die Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) dauert in der Regel 3,5 Jahre.
Der Berufsschulunterricht findet in der Beruflichen Schule Elmshorn (Europaschule) statt.

Inhalte der Ausbildung:
fachgerechte Installation und Wartung von elektrischen Anlagen
erstellen von Entwürfen für Änderungen und Erweiterungen
Installation von Leitungsführungsanlagen
Prüfung von Starkstromanlagen
Störungsanalysen
Überwachung der Sicherheitseinrichtungen
Kundenservice (z.B. Einweisung in die Bedienung der Anlagen)

Erforderliche Qualifikation

Realschulabschluss

Ausbildungsvergütung

TVAöD, sowie 13. Gehalt gemäß TVAöD

Sozial-Leistungen

VBL (Zusatzrente)
Beteiligung an Firmenfitness Qualitrain
vermögenswirksame Leistungen, Pensionskasse oder Direktversicherung
Bahnfahrkarte vom Wohnort zur Berufsschule sowie zum Betrieb
kostenlose Arbeitskleidung sowie Fachbücher

Bewerbungen an

Stadtwerke Pinneberg GmbH, persönlich/vertraulich z.H. Frau Gillner-Prüser (Personalreferentin/Ausbilderin), Am Hafen 67, 25421 Pinneberg oder per Mail an gillner@stadtwerke-pinneberg.de

PDF anzeigen
Wähle Deinen gewünschten Termin:
09:00 Uhr
Ausgebucht
09:30 Uhr
Ausgebucht
10:00 Uhr
Ausgebucht
10:30 Uhr
Ausgebucht
11:00 Uhr
Ausgebucht
11:30 Uhr
Ausgebucht
12:00 Uhr
Ausgebucht
12:30 Uhr
Ausgebucht
13:00 Uhr
Ausgebucht
13:30 Uhr
Frei: 1
Weitere Firmen