Behrens Feinwerktechnik GmbH

Raum: F0.07

Behrens Feinwerktechnik GmbH
Eine richtig feine Sache!
Wir verstehen uns als leistungsstarker Dienstleister und kompetenter Berater für unsere Kunden im Maschinen- und Anlagenbau, in der zivilen und militärischen Luft- und Raumfahrtindustrie, in der Medizintechnik sowie in weiteren Industriebereichen.

Unser Stand ist in Raum

F0.07

Angebotene Ausbildungsberufe

Feinwerkmechaniker (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Ausbildungszeit 3,5 Jahre

Du bist handwerklich begabt, arbeitest gerne sorgfältig und genau? Außerdem interessierst du dich für Computer und neue Technologien?
Dann verbinde am besten beides mit einer Ausbildung in unserem Unternehmen!
Bei uns lernst du in unserer eigenen Ausbildungswerkstatt, unter Anleitung eines erfahrenen Ausbilders, das Bearbeiten unterschiedlichster Materialien, wie z.B. Aluminium, Stahl, Messing.
Im ersten Ausbildungsjahr fertigst du Werkstücke von Hand, oder an manuellen Fräs-, Dreh- und Bohrmaschinen.
Im Zweiten lernst du das Programmieren von computergesteuerten Maschinen und vertiefst das bereits erlernte.
Im dritten Ausbildungsjahr durchläufst du unsere einzelnen Fachabteilungen wie CNC-Fräserei, CNC-Dreherei, Qualitätssicherung und Montage, bis du im Vierten auf die Abschlussprüfung vorbereitet wirst.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm in unser Team!
Und übrigens – für ein Schnupperpraktikum sind wir jederzeit zu haben! (file: behrens_flyer_ausbildung-1.pdf)

Erforderliche Qualifikation

MSA

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr: € 670,-
2. Ausbildungsjahr: € 700,-
3. Ausbildungsjahr: € 800,-
4. Ausbildungsjahr: € 900,-

Sozial-Leistungen

Übernahmegarantie
Eigene Ausbildungswerkstatt
Familiäre Atmosphäre/ sehr gutes Arbeitsklima
Berufsbekleidung
Prämien bei guten Leistungen in der Berufsschule
Vermögenswirksame Leistungen

Bewerbungen an

PDF anzeigen

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Beschreibung des Ausbildungsberufs

Ausbildungszeit 2 Jahre
Du hast Spaß an hochmodernen Dreh- und Fräsmaschinen Werkstücke aus Metall zu produzieren, Arbeitsabläufe zu überwachen und Maschinenwartungen durchzuführen?
Dann beginne eine Ausbildung in unserem Unternehmen!
Du beginnst deine Ausbildung in unserer Ausbildungswerkstatt und bekommst eine Grundausbildung in Feilen, Anreißen, Körnen, Bohren, Reiben und Gewindeschneiden, sowie das konventionelle Drehen und Fräsen.
Im Anschluss geht es in unsere Produktion. Hier wirst du in unseren Maschinenpark eingewiesen und lernst das Einrichten, Bedienen, Überwachen und Warten von CNC-Maschinen. Außerdem führst du Fertigungs- und Qualitätskontrollen durch.
Zum Ende deiner Lehrzeit bereiten wir dich auf deine Abschlussprüfung vor.
Haben wir dein Interesse geweckt? Dann komm in unser Team!
Und übrigens – für ein Schnupperpraktikum sind wir jederzeit zu haben!
(file: behrens_flyer_ausbildung-1.pdf)

Erforderliche Qualifikation

ESA

Ausbildungsvergütung

1. Ausbildungsjahr: € 670,-
2. Ausbildungsjahr: € 700,-
3. Ausbildungsjahr: € 800,-
4. Ausbildungsjahr: € 900,-

Sozial-Leistungen

Übernahmegarantie
Eigene Ausbildungswerkstatt
Familiäre Atmosphäre/ sehr gutes Arbeitsklima
Berufsbekleidung
Prämien bei guten Leistungen in der Berufsschule
Vermögenswirksame Leistungen

Bewerbungen an

PDF anzeigen
Weitere Firmen